Thursday, 7/18/2019 Home Suche nach Organisation Datenschutz Impressum
Für eine bessere Spendenkultur
11/20/2009 von Stefan Loipfinger
Archivtext

CharityWatch.de - Öffentliches Frageportal

Entscheidungshilfe für Spender

#3909 CARE Deutschland-Luxemburg e.V. zu Anfrage Organisation (10/26/2010)
Guten Morgen sehr geehrte Damen und Herren,

ihre Arbeit in Haiti hat sich ja nun durch den Ausbruch der Cholera sicherlich erschwert. Was bedeutet dies konkret für Ihre Tätigkeit vor Ort?

Beste Grüße
Corinna Schwarz
von CharityWatch.de-Leser SchwarzC**

Re: von CARE Deutschland-Luxemburg e.V. (info@care.de)
vom 02.11.2010 15:13:46

Sehr geehrte Frau Schwarz,

auf einen evemtuellen Ausbruch der Cholera oder auch anderer Seuchen, die durch unzureichende Hygiene ausgelöst werden, bereiten sich Hilfsorganisationen wie CARE zusammen mit den Vereinten Nationen vor. Sobald der Cholera-Ausbruch bestätigt wurde, haben CARE-Mitarbeiter eine Aufklärungs- und Hygienekampagne gestartet, frisches Trinkwasser verteilt und mit Radioprorammen, Hausbesuchen und Infoblättern die Bevölkerung über Schutz und Behandlung von Cholera informiert. Weitere Informationen dazu finden Sie auch hier: http://www.care.de/pressemitteilung-einzelmeldung+M583dfa8d3f6.html

Mit herzlichen Grüßen,
Sandra Bulling

* Die Fragen werden von CharityWatch.de per eMail an die betreffende Organisation gesendet. Zur Beantwortung steht ein angemessener Zeitraum von 7 Tagen zur Verfügung. Nach verstreichen dieser Antwortzeit werden nicht beantwortete Anfragen bei der jeweiligen Organisation rot markiert.

** Alle Fragen werden gegenüber der Organisation von CharityWatch.de ausschließlich unter dem jeweiligen Pseudonym des Lesers veröffentlicht.

Anfragen können Sie per "Suche nach Organisation" stellen.

Wiederholte Anfragen können Sie im Formular durch Eingabe Ihres Pseudonyms und der Angabe des angegebenen Ortes abkürzen.

Lesen Sie hierzu auch: