Friday, 4/19/2024 Home Suche nach Organisation Datenschutz Impressum
Für eine bessere Spendenkultur
11/20/2009 von Stefan Loipfinger
Archivtext

CharityWatch.de - Öffentliches Frageportal

Entscheidungshilfe für Spender

#6271 Regenwald-Institut e.V. zu Anfrage Organisation (10/4/2011)
Sehr geehrtes Team, können Sie Prozentzahlen angeben wie viel der Spenden beim gewünschten Zweck ankommen? Danke sehr, Grüße Meier
von CharityWatch.de-Leser Freiburgernacht**

Re: von Regenwald-Institut e.V. (info@regenwald-institut.de)
vom 05.10.2011 09:05:15

Sehr geehrte/r Frau/Herr Meier,

wenn Sie vom gewünschten Zweck sprechen, so nehme ich an, dass Sie beispielsweise eine Spende für ein bestimmtes Projekt im Sinn haben.

Spenden, die bei uns gezielt für bestimmte Projekt eingehen, leiten wir auch ohne Abzüge in diese Projekte weiter. Sofern wir bei anderen Institutionen Förderanträge stellen, setzen wir diese Spendenmittel in der Regel als Teil der erforderlichen Eigenmittel ein. Meist reichen die Spendenmittel jedoch nicht aus, um die Eigenmittel gänzlich zu stellen. Wir stocken daher mit Mitteln auf, welche nicht projektgebunden gespendet worden sind, bzw. mit Mitteln aus den Mitgliedsbeiträgen oder sonstigen Einnahmen.

Zwei Beispiele: Über Spenden für Aufforstung und Agroforst im Tipuani-Tal und Guanay gingen in den Jahren 2009 und 2010 bei uns Spendenmittel in Höhe von € 2926 und € 4280 ein. Ins Projekt flossen in beiden Jahren zusammen Mittel in Höhe von € 30300, wobei hiervon € 18 000 bei anderen Organisationen eingeworben worden waren, € 12300 hingegen waren Eigenmittel.

Über Rosenholz-Patenschaften waren in den Jahren 2009 und 2010 zusammen € 2648 für das Rosenholzprojekt gespendet worden. Ins Projekt unserer Partnerorganisation Avive leiteten wir € 3011 weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Susann Reiner

* Die Fragen werden von CharityWatch.de per eMail an die betreffende Organisation gesendet. Zur Beantwortung steht ein angemessener Zeitraum von 7 Tagen zur Verfügung. Nach verstreichen dieser Antwortzeit werden nicht beantwortete Anfragen bei der jeweiligen Organisation rot markiert.

** Alle Fragen werden gegenüber der Organisation von CharityWatch.de ausschließlich unter dem jeweiligen Pseudonym des Lesers veröffentlicht.

Anfragen können Sie per "Suche nach Organisation" stellen.

Wiederholte Anfragen können Sie im Formular durch Eingabe Ihres Pseudonyms und der Angabe des angegebenen Ortes abkürzen.

Lesen Sie hierzu auch: