Saturday, 2/24/2018 Home Suche nach Organisation Impressum
Für eine bessere Spendenkultur
  • Organisation
    Stiftung DZIDeutsches Zentralinstitut für soziale Fragen
    Bernadottestr. 94
    14195 Berlin
  • Ansprechpartner
    Burkhard Wilke
  • Kontakt
    Tel. +49 30 839 001-0
    Fax +49 30 831 47 50
    sozialinfo@dzi.de
    www.dzi.de
  • Zuwendungszweck
    Bildung und Erziehung
Redaktionelle Beiträge in CharityWatch.de
  • 11/17/2011 • Neue Informationsmöglichkeit für Spender
    Es hat lange gedauert. Aber nun ist es endlich so weit: Das DZI Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen hat ihren Internetauftritt deutlich ausgebaut. Damit werden dem Spender endlich viele weitere Informationen für eine richtige Empfängerauswahl geliefert. Das betrifft sowohl die Spendensiegel ...
  • 9/21/2010 • Spendensiegel trotz Spendertäuschung
    „ChildFund Deutschland setzt auf Ehrlichkeit und Fairness.“ Das klingt vielversprechend. Sie bezeichnet sich selbst als „besonders seriöse gemeinnützige Organisation“ und wirbt mit dem DZI-Spendensiegel. Geschäftsführer Jörn Ziegler und die Präsidentin Dr. Barbara Holzbaur beschreiben im Jahresberic ...
  • 1/9/2010 • DZI bestätigt CharityWatch.de-Warnungen
    Allein im vergangenen Jahr warnte CharityWatch.de vor mehr als 30 zum Teil sehr großen Spendenorganisationen. Nun hat das DZI Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen einige der Warnungen bestätigt. Im Rahmen der Vorstellung des DZI-Spenden-Almanachs, der Portraits von über 250 Organisationen mit ...
  • 11/23/2009 • Transparenz ist Voraussetzung für Seriosität
    Für Kapitalgesellschaften wie eine GmbH ist es gesetzlich vorgeschrieben, je nach Größe bestimmte Finanzzahlen zu veröffentlichen. Bei eingetragenen Vereinen oder einer Stiftungen gibt es keine gesetzliche Verpflichtung. Sehr wohl aber eine moralische Verantwortung, insbesondere wenn sie sich der Ge ...
  • 2/9/2009 • DZI rät von Spenden an vier Organisationen ab
    Es kommt leider viel zu selten vor. Aber gelegentlich wird es sogar dem DZI Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen zu Bunt. In drei Fällen wird vorsichtig formuliert von einer „Förderung“ abgeraten. Im Falle der WER-Nothilfe Weltweit gGmbH wird sogar gewarnt. Leider nicht ersichtlich ist der G ...
  • 10/7/2008 • Vorwürfe an das DZI zum Prüfprozess bei Spendensiegelvergabe
    Im Frühjahr 2008 hat das DZI Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen durch die Aberkennung des Spendensiegels von UNICEF Schlagzeilen produziert. Bis auf die Begründung absolut nachvollziehbar. Doch was war bis dahin? Im DZI Spenden-Almanach 2007/2008 wird die Hilfsorganisation vor allem hinsic ...
  • 8/1/2008 • Wer etwas gibt, bekommt es doppelt zurück
    Die Gelegenheiten Gutes zu tun, sind allgegenwärtig – selbst ohne die vielfältigen nichtkommerziellen Möglichkeiten. Ob es der Bettler auf der Straße, die Spendensammler an der Haustür oder der Spendenaufruf per Post ist. Doch wer wirklich will, dass sein Geld auch effektiv eingesetzt wird, der soll ...
  • 5/27/2008 • Verlust des Spendensiegels nicht immer transparent
    Die Ende 2007 veröffentlichte Übersicht mit förderungswürdigen Organisationen enthält 233 Namen. Vier davon dürfen das Spenden-Siegel zwischenzeitlich nicht mehr führen. Bei zwei Vereinen hat das DZI Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen wegen Unregelmäßigkeiten eingegriffen und das Siegel ab ...
Treffer: 1013 [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]